Programm 11. April 2018 im Überblick

Die Themen Smart Governance, Smart Urban Mobility und Smart Resources wurden in Keynote-Referaten diskutiert und anschliessend in jeweils drei parallelen Workshops vertieft. Die Workshops wurden von Key Playern im Smart-City-Umfeld gemeinsam mit Städte- und Gemeindeverantwortlichen präsentiert.

Das Programm 2019 wird in Kürze aufgeschaltet.

« Für uns aus der Stadt Zug ist die SmartSuisse eine effiziente Art, uns an einem Tag Zugang zu verschaffen zu technologischem Know How und verwaltungstechnischen Themen auf dem Weg zur Smart City. »
Regula Kaiser, Stadtentwicklung, Stadt Zug